Zurück auf die Schiene

Am 5. Dezember 2003 wurde die 053 031-1 aus Lindlar-Linde  über die Straße nach Heilbronn abtransportiert. Dort begann die äußerliche Aufarbeitung der Lok. 

Im Sommer 2004 hatte die Lok ihre grüne "Lackierung" abgelegt. Die Rauchkammer war grundiert und zum Teil schon wieder schwarz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die weiteren Bilder zeigen den Stand der optischen Aufarbeitung.

 

Im März 2007 sah die Lok schon wieder ganz ganz ansehnlich aus.

 

 

 

Die Lok konnte mittlerweile von der Bahnbetriebswerk Crailsheim AG erworben werden. Nun geht es darum, die Lok auch wieder in Betrieb zu nehmen. In einem ersten Schritt geht es darum, die Lok in Heilbronn zu verladen und  in eine Fachwerkstatt zu bringen.

 

Der Termin steht jetzt:

Die Verladung für den Straßentransport erfolgt im Oktober 2018 - wenn die Schiebebühne vor der Halle fertiggestellt ist.