Bei der DB

Im November 1942 wurde die Lok von der Maschinenfabrik Esslingen an die Deutsche Reichsbahn ausgeliefert und gelangte über das  Bw Dresden-Friedrichstadt im Dezember 1942 in den "Osteinsatz". Als Lokomotiven der Baureihe 52 in ausreichender Zahl zur Verfügung standen rollte die 50 3031  im Jahr 1943 zur RBD Wuppertal ab.  Am 30.06.1944 war die Lok im Bw Wuppertal-Vohwinkel beheimatet. Weiter Heimat Bw waren in den folgenden Jahren das Bw Köln-Eifeltor, Bw Neuß und das Bw Aachen West. Am 31.12.1972 zählte die Lok zum Bestand des Bw Stolberg (Rheinland) - dem letzten Dampflok-Bw in der BD Köln.

Der Bestand an Dampflokomotiven in der BD Köln war zum 31.12.1975 auf neun geschrumpft. Unter den im Bw Stolberg beheimateten 50ern war auch die 053 031-1. Im Winterfahrplan 1975/76 kamen die Loks im Militärverkehr nach Raeren (Belgien) und bei Sonderleistungen im Aachener Kohlerevier zum Einsatz. Hier die letzten Einsatzwochen.

Es folgte das Dampflokabschiedsfest der BD Köln am 29. und 30. Mai 1976.

 

Dazu gibt es Berichte bei Drehscheibe online

 

und auf der Seite von Roland Keller sowie bei Schmitzens

 

Dazu gibt es noch  weitere Filme auf youtube          Film1

                                                                                           Film2

                                                                                                 

Die 053 031-1 war eine von vier Lokomotiven, die am 4. Juni 1976 vom Bw Stolberg (Rheinland) zum Bw Duisburg-Wedau umgesetzt wurden. Hier ein Bericht dazu.

 

Im Sommer 1976 wurden wegen der Waldbrandgefahr die Kalksteinzüge  zum Kalkwerk Wülfrath ins Angertal nicht mit Dampf gefahren. Das Bw Duisburg-Wedau setzt zwei Loks im Az-Dienst und fünf bis acht Lokomotiven der Baureihe 50 im Bedarfsverkehr durch die Einsatzstelle Osterfeld-Süd ein. Am 15. Dezember 1976 war dann auch in Duisburg-Wedau schluss. Die Ausmusterung der letzten Lokomotiven der Baureihe 50 bei der DB erfolgte zum Stichtag 21. Februar 1977.

Die 053 031-1  wurde bereits am 28.08.1976 z-gestellt, die Ausmusterung erfolgte 28.09.1976. 

 

053 031 -1  vom  Bw Stolberg im März 1973 im Achener Kohlerevier in Alsdorf. Foto Sammlung Matthias Hengst
053 031 -1 vom Bw Stolberg im März 1973 im Achener Kohlerevier in Alsdorf. Foto Sammlung Matthias Hengst

Das Dampflokabschiedsfest der BD Köln am 29. und 30. Mai 1976 im Bahnbetriebswerk Stolberg (Rheinland). Auf den beiden Fotos sind zu sehen:

23 105 (heute DB Museum)

01 008 (heute DGEG in Bochum)

unsere 053 031-1

044 508-0 (heute Westerwälder Eisenbahnfreunde)

41 308 (heute Dampflokgesellschaft München)

44 216 kam zum VSM nach Holand

66 002 (heute DGEG in Bochum)

97 502 (heute DGEG Bochum)

 

Wer hat Fotos der 50 3031 bzw. 050 031-1 in seiner Sammlung?

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns diese für diese Web-Seite und für ein Arbeit befindliches Büchlein über die Lok zur Verfügung stellen könnten. Einfach unter Kontakt melden. Vielen Dank.